Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportHagen

Fahrer mit 2,8 Promille durch Hagen unterwegs

Hagen – Dienstagabend kontrollierte die Polizei in der Hagener Innenstadt auf der Eduard-Müller-Straße einen 39-Jährigen, der mit seinem Skoda unterwegs war. Die Polizisten nahmen Alkoholgeruch war. Ein Test ergab einen Wert von 2,8 Promille. Der Fahrer musste die Beamten mit zur Polizeiwache begleiten und eine Blutprobe abgeben. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eröffnet.

Quelle: Polizei Hagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"