Aktuelles aus den OrtenLüdenscheid NachrichtenMKSport in SüdwestfalenSüdwestfalen-AktuellVeranstaltungen in Südwestfalen

Public Viewing: Pokalfinale auf dem Sternplatz

Lüdenscheid – Zum DFB-Pokalfinale am kommenden Samstag lädt das Lüdenscheider Stadtmarketing zum Public Viewing auf den Sternplatz ein. Nach dem gelungenen Public-Viewing-Event zur Fußball-EM im Jahr 2016 im Rosengarten, steht die Leinwand dieses Mal auf dem zentralsten Platz der Stadt.

Das Rahmenprogramm startet bereits ab 14 Uhr. Hier können sich Kinder zum Beispiel in der riesigen Piratenschiff-Hüpfburg austoben. Im Bauch des Schiffes gibt es für die kleinen Seeräuber viele Spielmöglichkeiten. Hüpfen, rutschen, klettern, toben – alles ist möglich.

Am „Goal Keeper“ können sich Groß und Klein als Torhüter bewähren und die Schüsse aus einer regulierbaren Ballkanone bezwingen. Selbst Profis sind bei voller Leistung der Ballkanone stark gefordert. Dank der dicken Polsterung rund um das aufblasbare Tor, kann der Torwart völlig gefahrlos nach jedem Ball hechten.

Fotos: S. Walter / Supaevent

Lüdenscheid härtester Pöhler gesucht

Wer hat den härtesten Schuss? Im Fußballtunnel wird die Schussgeschwindigkeit per Radar gemessen. Ab 15 Uhr suchen die Veranstalter hier „Lüdenscheids härtesten Pöhler“. Moderator Dirk Weiland sorgt bei dem Wettbewerb für Stimmung. Um 18 Uhr findet das große „Pöhler-Finale“ statt.

Ab 19 Uhr steht dann alles im Zeichen des DFB-Pokalfinals zwischen der Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt. Auf der 24 Quadratmeter großen LED-Leinwand ist die Vorberichterstattung sowie ab 20 Uhr das Spiel zu sehen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Den ganzen Nachmittag und Abend können sich die Besucher an Ständen mit Essen und Getränken versorgen.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"