Siegen-Wittgenstein – Jetzt kann es losgehen: 2000 Grundschüler aus 25 Schulen sind am Mittwoch, 12. Juli, beim fünften Siegerländer Volksbank Schülerlauf dabei und nun bestens ausgestattet: Im Kreishaus wurden die T-Shirts und Startnummern vergeben. Auch Landrat Andreas Müller und Schülerlauf-Organisator Martin Hoffmann waren mit dabei.

Quelle: Kreis Siegen-Wittgenstein

Der Schülerlauf steht dieses Jahr ganz im Zeichen des 200-jährigen Kreisjubiläums von Siegen und Wittgenstein.
Die Veranstaltung beginnt um 9:30 Uhr auf dem Bismarckplatz in Weidenau. Nach dem ersten Höhepunkt, dem tausendstimmigen Kreis-Geburtstagslied „Theo Theo“, geht es um 10:00 Uhr los mit dem Lauf der Klassen 1. Bis ca. 12:00 Uhr wird auf dem Bismarckplatz ein buntes Rahmenprogramm angeboten.

Abends geht es dann mit dem 14. Siegerländer AOK-Firmenlauf weiter, der mit 9000 Anmeldungen seit über drei Wochen ausgebucht ist.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere