HSKOlsbergSüdwestfalen-Aktuell

Olsberg: Neuer stellvertretender Schulleiter am BK Olsberg

Hochsauerlandkreis/Olsberg – Die Führungsriege des Berufskollegs Olsberg ist wieder komplett. Oliver Schannath bildet als neuer stellvertretender Schulleiter ab sofort das Leitungsteam zusammen mit Schulleiter Volker Dietrich. Schannath ist seit 2005 Lehrer am Berufskolleg Olsberg und hatte in den vergangenen Jahren die kommissarische Leitung der Bildungsgänge der Fachoberschule 13 und der Fachoberschule 12 Technik inne. Zu seinen weiteren schulischen Handlungsfeldern zählen die Organisation der Beschulung von Flüchtlingen sowie die Themen „Öffentlichkeitsarbeit“ und „Internationalisierung“. Kenntnisse über das Zusammenwirken der verschiedenen Akteure in der Bildungsregion erwarb Schannath als pädagogischer Mitarbeiter im Bildungsbüro des HSK.

Foto: Schulleiter Volker Dietrich (l.) und Wolfgang Meier (r.), Fachdienstleiter Schulverwaltung beim Hochsauerlandkreis, begrüßen Oliver Schannath (M.) im Berufskolleg Olsberg.

Das Berufskolleg Olsberg zeigt sich erfreut über die schnelle Nachbesetzung der Stelle des stellvertretenden Schulleiters und ist damit gut aufgestellt und gewappnet für die Herausforderungen der kommenden Jahre.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!