Ausbildung Südwestfalen

Dr. Birgit Ebbert – Vortrag in Drolshagen: Was Vorschulkinder können sollten!

Die Diskussion über frühkindliche Bildung hat viele Eltern verunsichert und sie fragen sich, ob eine zusätzliche Förderung nötig ist, wann sie stattfinden soll und wer dafür zuständig ist. Am 13. März 2012 kommt die Autorin Dr. Birgit Ebbert auf Einladung von rische’s Seminar Business Center zu einem Lesevortrag nach Drolshagen und wird ihr Buch “100 Dinge, die ein Vorschulkind können sollte” vorstellen.

Dr. Birgit Ebbert, Diplom-Pädagogin, Lerntherapeutin und Autorin, ist Spezialistin auf dem Gebiet der Vorschulerziehung und frühkindlichen Förderung. Sie hat Bücher für Erzieher/innen, Lehrer/innen und auch für Kinder geschrieben. Darüber hinaus entwickelt sie Lernhilfen und Lernmaterialien, u.a. Leo Lausemaus.

Vor zwanzig Jahren haben sich Eltern wenig Gedanken darüber gemacht, was ihr Kind können sollte, wenn es in die Schule kommt. Inzwischen haben sich viele Dinge geändert: die Umwelt, die Kinder und auch die Ansprüche, die an Kinder schon in der Grundschule gestellt werden. Es ist daher berechtigt, wenn Eltern sich Gedanken darüber machen, wie sie ihr Kind fit für die Schule machen können. Förderung kann so einfach sein, wie die Autorin des Elternratgebers zeigen wird.
Es geht nicht darum, Kinder schon im Kindergarten auf schulische Höchstleistungen zu drillen. Stattdessen erhalten die Zuhörer alltagstaugliche Tipps, wie sie ihre Kinder darin unterstützen können, mit den Anforderungen in der Schule selbst gut klarzukommen. Dazu gehören Stärkung des Selbstbewusstseins, Entwicklung der Persönlichkeit, Training von Körper und Sinnen und Zurechtfinden in der Welt der Erwachsenen. Es geht um “alltägliche” Dinge und nicht um eine starre einseitige Förderung oder Förderkurse. Um Dinge, die man schnell und mit wenig Aufwand so gut wie überall durchführen kann.

Durch die kurzweilige Vortragsart verspricht der Abend nicht nur neue Informationen und Anregungen, sondern auch gute Unterhaltung. Der Lesevortrag findet statt bei rische’s, Voßhölzchen 8 in Drolshagen. Beginn 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr. Nach der Lesung steht die Autorin für Gespräche zur Verfügung und wird auch ihre Bücher signieren. Der Büchertisch wird von der Buchhandlung am Markt, Drolshagen betreut.

Kartenverkauf (€ 8,00 pro Person) online www.risches.de, telefonisch 02761 / 94 12 80 (rsiche’s) oder in der Buchhandlung am Markt in Drolshagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"