HagenTourismusVeranstaltungenVerschiedenes

Innenstadtrundgänge mit der VHS Hagen

Die Johanniskirche - Foto: Dieter Fassdorf
Die Johanniskirche – Foto: Dieter Fassdorf

Hagen – Im Rahmen des Urlaubskorbs lädt die Volkshochschule Hagen am Samstag, 11. Juli, von 14 bis 16 Uhr und am Dienstag, 4. August von 17 bis 19 Uhr zu Rundgängen durch die Hagener Innenstadt mit Gästeführerin Anne-Marie Proriol ein. Treffpunkt ist jeweils vor dem CineStar, Springe 1. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro und wird vor Ort bar kassiert.

Schon der Treffpunkt bietet einen Vergleich von Alt und Neu in der Innenstadt. Wo bis in die 1950er Jahre die alte Stadthalle stand, laden nun Stadtbücherei und CineStar zum Schmökern oder Kinobesuch ein. Unterhaltsam geht es auch auf dem Elbers-Gelände zu. Wo früher Stoffe bedruckt wurden, gibt es heute Unterhaltung vom Kinderparadies über Theater bis zur Disco sowie Gastronomie. Auch die evangelische Kirche hat diesen Standort für sich entdeckt. Im weiteren Verlauf des Rundgangs wird vom Kunstquartier über den Ebert-Platz bis zum Stadttheater deutlich, dass es in der Hagener Innenstadt noch viel mehr zu entdecken gibt.

Informationen zur Anmeldung unter der Kurs-Nummer 1044 (für den 11. Juli) bzw. der Kurs-Nummer 1045 (für den 4. August) erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/2073622.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!