Dario Weberg und Beate Wieser - Foto: Sina Weber

Dario Weberg und Beate Wieser – Foto: Sina Weber

Hagen – Die erste Premiere im Jahr 2016 im Theater an der Volme findet am 22. Januar um 19:30 Uhr statt. In einer wortwitzigen Komödie liefern sich die Schauspieler einen Schlagabtausch nach dem anderen. Als hätte die Kripobeamtin Lisa nicht schon genug Probleme: Ihre Hundesitterin und Putzfrau hat gekündigt, sie hat eine Serie von Einbrüchen aufzuklären, bei denen sie nicht einen Schritt weiter kommt und jetzt steht auch noch ihre Mutter Irene vor der Tür und will bei ihr einziehen. Nach fünfundvierzig Ehejahren mit Lisas Vater will sie sich plötzlich scheiden lassen.

Und während Lisas Karriere mehr und mehr zu bröckeln beginnt, weil die Einbrecher ihr immer einen Schritt voraus zu sein scheinen, schleppt ihre Mutter schon am nächsten Tag einen neuen Mann mit ins Haus: Den heißblütigen und undurchschaubaren Italiener Luigi. Schon bald trampeln nicht nur Mama und Luigi auf Lisas Nerven herum, sondern auch die neue Putzfrau Graschna, der Hundesitter Stefan und Lisas Dackel „Kater”.

Weitere Termine:

  • 31.01.,
  • 14.02.,
  • 27.02.,
  • 11.03.,
  • 16.04.,
  • 28.04.,
  • 17.06. und
  • 16.07.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere