Aktuelles aus den OrtenHSKTopmeldungenVerschiedenes

3 250 000. Besucher im Sauerländer Besucherbergwerk begrüßt

Ramsbeck – Da staunte Sina Samuel nicht schlecht: Ihr Besuch im Sauerländer Besucherbergwerk in Ramsbeck begann mit einer besonderen Überraschung. Sie wurde als 3 250 000. Besucherin feierlich begrüßt. Ralf Péus – Bürgermeister der Gemeinde Bestwig und Geschäftsführer der Bergbaumuseum Ramsbeck GmbH – und Museumsleiterin Sandra Fischer überreichten ihr neben einem Blumenstrauß auch den Bergmannstropfen und einen Gutschein für ein Essen in der Museumsgaststätte Lore.

Quelle: Hochsauerlandwasser GmbH
Quelle: Hochsauerlandwasser GmbH

Sina Samuel aus Mülheim/Ruhr verbringt ihren Urlaub gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Patrick Koring und dessen Söhnen Ben und Leon in Winterberg. Der Ausflug nach Ramsbeck lohnte sich allemal: Bei jedem Wetter erweist sich das Besucherbergwerk als Magnet für Urlauber wie Einheimische. Die Einfahrt mit der Grubenbahn in den Eickhoffstollen lockt ebenso wie die Führung unter Tage und der Besuch des Museums über Tage.

Geschäftsführer Ralf Péus erinnerte daran, dass das Sauerländer Besucherbergwerk in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag feiert. Mit einem Augenzwinkern erklärte er: „Ein Besuch lohnt sich immer: 3,25 Millionen Besucher können sich nicht irren.“

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!