Ausbildung SüdwestfalenBrilonHSKThemenTopmeldungenVerschiedenes

3. Briloner Ausbildungsbörse hilft bei der Wahl des richtigen Arbeitgebers

Brilon – Der Start in die Ausbildung ist ein entscheidender Schritt. Die Stadt Brilon möchte Jugendlichen bei der Wahl des richtigen Arbeitgebers behilflich sein. Die 3. Briloner Ausbildungsbörse bot hierfür wieder die einmalige Chance, direkt mit den entscheidenden Personen der heimischen Unternehmen Kontakt aufzunehmen.

Ganze 50 Aussteller aus fast allen Wirtschaftszweigen präsentierten gestern (18. März) im Bürgerzentrum Brilon ihr Unternehmen und Karrierechancen. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung informierte Wirtschaftsförderer Oliver Dülme (BWT-Brilon) die Jugendlichen in einem Flyer zur Ausbildungsbörse und gab Ihnen wichtige Fragen zur Ausbildungsmesse an die Hand.

Fotos: Sven Oliver Rüsche
Fotos: Sven Oliver Rüsche

Auch Fragen, welche die Schülerinnen und Schüler den favoritisierten Unternehmen stellen können, waren hier aufgezählt. So ist es im direkten Gespräch nicht nur wichtig, zu erfragen, welche Schulnote für die Ausbildung erforderlich ist, sondern man sollte die Gelegenheit auch nutzen, um etwas über den Ablauf eines Arbeitstages oder die Übernahmechancen nach der Ausbildung zu erfahren.

Die Ausbildungsmesse Brilon, deren offizieller Partner das Städtische Krankenhaus Maria-Hilf Brilon ist, war von 8 bis 16 Uhr für alle Jugendlichen geöffnet.

[nggallery id=62]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"