ArnsbergBlaulichtreportHSK

Arnsberg – Drogen bei Fahrzeugkontrolle gefunden

Arnsberg – Am Dienstagnachmittag gegen 14:20 Uhr fiel einer Zivilstreife in Arnsberg ein Fahrzeug auf. Der Wagen wurde an der Von-Bernuth-Straße kontrolliert. Im Fahrzeug saßen zwei Männer aus Arnsberg. Bei der Kontrolle roch es im Wagen nach Marihuana. Auto und Personen wurden daraufhin durchsucht. Im Rucksack des 18-jährigen Beifahrers wurde ein Plastikbeutel gefunden, in dem sich 22 portionierte Päckchen mit je knapp einem Gramm Marihuana befanden. Die Drogen wurden beschlagnahmt. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"