Wanderführer Herbert Gillert (Foto: SGV)

Wanderführer Herbert Gillert (Foto: SGV)

Arnsberg – Die SGV-Abteilung Arnsberg lädt am Mittwoch, 24. Februar, zu einer interessanten “10:10-Wanderung für Damen und Herren” ein. Die mittelschwere und 7,5 km lange Strecke von Hachen nach Enkhausen startet bei den Ruinen der etwa 1.000 Jahre alten Festung. Die Rundwanderung verläuft weiter zum Heiligenhäuschen nahe Enkhausen, gewidmet dem heiligen Laurentius, bevor es wieder zurück zum Ausgangspunkt geht.

Rucksackverpflegung für unterwegs und gutes Schuhwerk werden empfohlen. Abschlusseinkehr wird nach Absprache vorgenommen. Eingeladen ist jeder, der gerne in geselliger Runde wandert. Nichtmitglieder zahlen 2 € Beitrag für diese geführte SGV-Wandertour. Treffpunkt ist ohne Anmeldung um 10:10 Uhr am Sauerlandtheater, mit PKW für die Anfahrt ins Wandergebiet. Es können Fahrgemeinschaften gebildet und die Kosten umgelegt werden.

Info beim SGV-Wanderführer Herbert Gillert, Telefon 02931/13312.

Textquelle: Klaus Peters

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema