Brilon. Die Briloner Feuerwehr schulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Shell Tankstelle Brilon im Umgang mit Feuerlöschern. Dabei wurden insbesondere auf die besonderen Gefahren an Tankstellen eingegangen. Neben einigen theoretischen Grundlagen zum Thema Feuer und Brandbekämpfung konnten mit einem Übungsfeuerlöscher die richtigen Handgriffe und Löschtechniken geprobt werden.

Feuerwehr, Franz-Josef Becker und Bernd Lahme bildeten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Shell Tankstelle aus.

Die Shell Tankstelle schulte so ihre Mitarbeiter für einen eventuellen Ernstfall, um schnelle erste Löschmaßnahmen durchzuführen. So kann ein Entstehungsbrand mit einem Feuerlöscher wirksam eingedämmt werden, größere Schäden werden vermieden. Der betriebliche Brandschutz der Tankstelle konnte so erheblich verbessert werden.

Veröffentlicht von:

Internetexperte Sven Oliver Rüsche
Internetexperte Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos und Herausgeber der Südwestfalen-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist erreichbar unter: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere