Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportBrilon

20-Jähriger angegriffen und ausgeraubt – Polizei bittet um Hinweise

Brilon – In Brilon ist ein 20-jähriger Mann in der Nähe seiner Wohnung ausgeraubt worden.

Gegen 04.00 Uhr ist er am Sonntagmorgen (17. Mai 2020) auf dem Weg nach Hause. In der “Derkere Straße” im Bereich einer Pizzeria wird er von hinten angegriffen. Drei unbekannte Personen schlagen den Mann, werfen ihn zu Boden und stehlen sein Bargeld. Anschließend laufen sie davon. Der 20-Jährige läuft danach in seine Wohnung. Die Polizei sucht er am Sonntagnachmittag auf. Täterhinweise liegen nicht vor.

Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Brilon  unter 02961 /90 200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"