Arnsberg – Die Anlage am Bahnhof muss aus Sicherheitsgründen vorübergehend gesperrt werden. Der Grund dafür: Das Glasdach hat sich teilweise aus der Verankerung gelöst, so dass es möglich ist, dass die Scheiben herunterfallen.

Deshalb muss das Glasdach ausgetauscht werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich zwei bis drei Wochen in Anspruch nehmen.

Quelle: Stadt Arnsberg

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema