Eslohe (ots) – Nachdem mehrere junge Männer am Dienstagabend in einer Gaststätte in Eslohe miteinander Alkohol getrunken hatten, kam es zu verbalen Streitigkeiten untereinander. Als dann das Lokal gegen 23:15 Uhr verlassen und der Heimweg angetreten worden war, schlug einer aus der Gruppe, ein 21jähriger Mann aus Gronau, auf drei seiner Begleiter (alle 18 und 19 Jahre alt) ein.

Dabei wurden die drei Geschlagenen verletzt, einer der jungen Männer musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen.

Zeugen, die der Polizei bis jetzt noch nicht bekannt sein sollten, werden gebeten, die Polizei in Meschede unter der Telefonnummer 0291-90200 zu kontaktieren.

 

 

Originaltext:         Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere