Olsberg – Die Hydranten werden am Samstag, 10. Oktober, in der Zeit von 13 bis 17 Uhr in Elpe und Heinrichsdorf geprüft.

Durch die Wasserentnahme beim Spülen kommt es gelegentlich zur Ablösung der mineralischen Kruste (Inkrustation) in den Wasserleitungen. Dies kann vereinzelt zur Färbung des Trinkwassers in einen bräunlichen Ton führen. In der Regel legt sich die Färbung noch am laufenden Tag – sie ist hygienisch unbedenklich.

Die Feuerwehr bittet darum, dies bei der Nutzung von Haushaltsgeräten (zum Beispiel Waschmaschinen) zu berücksichtigen.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema