BlaulichtreportMarsberg

Verkehrsunfall auf vereister Fahrbahn

Am Donnerstag, gegen 20:00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in Meerhof.

Eine 25-jährige Frau aus Bad Wünnenberg wollte mit ihrem blauen Golf von der Straße “Zur Egge” nach links auf die Landstraße in Richtung Fürstenberg abbiegen. An dieser Stelle befindet sich ein Stop-Zeichen. Als die Frau sich dem Zeichen näherte, versuchte sie ihren Wagen zu bremsen, rutschte aber auf der vereisten Fahrbahn über die Haltelinie hinaus auf die Fahrbahn der vorfahrtberechtigten Landstraße. Dort stieß sie mit dem BMW eines 29-jährigen Mannes aus Marsberg zusammen.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 4.000 Euro.

 

 

Originaltext: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"