Aktuelles aus den OrtenHSKMeschedeSüdwestfalen-AktuellVeranstaltungen

Meschede: Live-Musik und Gaumenschmaus beim Kneipen-Hopping

Meschede – Im Herbst heißt es wieder: Einmal zahlen, Eintrittsbändchen ans Handgelenk und die Party beginnt! Am 15. Oktober bringen Live-Acts aus verschiedensten Musikrichtungen die Stadt zum zweiten Mal in 2016 zum Kochen. Das Erlebnis, die unterschiedlichen Musikrichtungen in einer Nacht zu genießen, steht dabei im Vordergrund.

Egal ob Partymusik, Rock , Raggae oder HipHop. An insgesamt sieben Orten wird Meschede von Musikkünstlern unsicher gemacht. Damit zwischen den Kneipenrundgängen kein Hunger aufkommt steht auf dem Kaiser-Otto-Platz bis zum letzten Gitarrenklang ein Imbiss bereit.

Abwechslungsreiche Musikrichtungen warten auf die Besucher – da bleiben keine Wünsche offen.

Im Schröjahrs spielt die Partyband „Xist“ und bringt zu den richtigen Songs eine tolle Atmosphäre mit.

Quelle: Stadtmarketing Meschede e.V.
Quelle: Stadtmarketing Meschede e.V.

Rockig geht es in der Tröte mit der Band „Jake and the Jukeboxguys“ zu. Die Mescheder covern bekannte Songs auf ihre ganz eigene Art.

„Hörgerätchen“ heizen mit ihrem Deutsch-Programm den Postkeller ein und beeindrucken zudem mit eigenen Songs.

Das Netz präsentiert die Frauenband „Falten-Rock“, die mit ihrem abwechslungsreichen Programm aus Rock, Pop und anderen legendären Hymnen die Kneipe zum Beben bringen werden.

Die mono BAR präsentiert die deutsche Reggae-Band „BERMOODA“. Diese stellen ihre eigenen Songs vor und begeistern mit tollen Crossovern und beeindruckenden Klängen. Auch wieder dabei ist die Mo-Jito Shisha Lounge. Hier treten die Lokalmatadoren „Philta & SP“ neben DJ Pablo Fernandes und Matez auf.

Nach einjähriger Pause wird zudem die Café Bar Brazil bei der KneipenNacht begrüßt. Mit „Fah Off“ spielt hier ein junger, sehr erfolgreicher Solokünstler. Er zeigt mit seiner beeindruckenden Live-Looping-Show, dass ein Solo-Künstler einer Band in nichts nachsteht.

Ab 20.30 Uhr beginnen die Bands in den teilnehmenden Locations zu spielen und verbreiten so nach und nach ein unverwechselbares Livemusik-Flair in der Stadt. Nach den Liveauftritten sind alle Kneipen für einen grandiosen Abend gerüstet und versprechen eine lange Partynacht!

Eintrittsbändchen sind ab Anfang Oktober im Vorverkauf für 7 Euro bei allen teilnehmenden Kneipen sowie der Volksbank Sauerland eG (Arnsberger Straße 18), dem Bürgerbüro (Franz-Stahlmecke-Platz 2) und der Tourist-Info (Le-Puy-Str. 6-8) erhältlich. An der Abendkasse werden die Bändchen für 9 Euro ausgegeben. Die Mescheder KneipenNacht wird unterstützt von der Brauerei Veltins und der Volksbank Sauerland eG.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"