HSKMeschedeVeranstaltungen in Südwestfalen

Mescheder Orgelsommer mit dem 6. Konzert

Meschede-Eversberg – In der wunderschönen Eversberger Kirche steht eine ebenso eindrucksvolle, reich verzierte Orgel in einem Gehäuse, das größtenteils vom Soester Orgelbauer Fromme im Jahr 1765 gebaut wurde.

Quelle:  Wolfgang Blome
Quelle: Wolfgang Blome

Die Orgel selbst mit einem sehr breiten Klangspektrum wurde 1990 unter Verwendung eines großen Teils des Pfeifenwerks aus der Vorgängerorgel von der Fa. Sauer aus Höxter in das alte Gehäuse gebaut und verfügt immerhin über 25 Register,

Auf diesem Instrument mit seinen vielen Klangfarben spielt im Rahmen des 13. Mescheder Orgelsommers am kommenden Sonntag der Organist Wolfgang Blome Werke von Bach, Schumann, Rheinberger, Mendelssohn, Reger, Brahms und Piutti. Er stellt also in einem Programm aus Barock und Romantik die vielen Facetten dieser Orgel vor.

Termin: Sonntag, 7.8., 20.00 Uhr
Ort: Pfarrkirche St- Johannes Evangelist, Meschede-Eversberg, Marktstraße
Eintritt: 10 €, ermäßigt 7 €
Karten-Vorverkauf: Bürgerbüros der Stadt Meschede (0291/205-136) und an der Abendkasse

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"