Schmallenberg (ots) – Von einem einachsigen Anhänger löste sich am Samstag um kurz nach 07:00 Uhr morgens auf der Landstraße zwischen Inderlenne und Westfeld ein Rad.

Der 44jährige Fahrer des Traktors, von dem der Anhänger gezogen wurde, hielt daraufhin an, hängte den Anhänger ab, stellte diesen neben der L 640 in Westfeld ab und fuhr weiter. Das verloren Rad befand sich noch auf der Straße, der Treckerfahrer aus Schmallenberg hatte dies nicht von der Fahrbahn geräumt.

Ein 45jähriger Pkw-Fahrer aus Schmallenberg, der ebenfalls auf der L 640 unterwegs war, sah das Rad zu spät und fuhr darüber. Dabei wurde dessen Pkw beschädigt.

 

 

Originaltext:         Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere