Arnsberg – Die Landstraße 544 verbindet die Ortsteile Sundern-Hövel und Arnsberg-Herdringen. Ein unbekannter Fahrzeugführer war am auf der Strecke in Richtung Arnsberg unterwegs. In einer Kurve kurz vor dem Abzweig nach Ainkhausen kam er von der Strecke ab und beschädigte dabei ein Verkehrszeichen (Wegweiser).

Leider meldete sich der Verursacher des Schadens weder bei der Polizei noch anderswo, um den angerichteten Schaden zu regulieren.

Statt dessen entfernte er sich unerlaubt von Unfallstelle, weshalb die Polizei jetzt wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt. Wann es zu dem Unfall gekommen ist, ist momentan noch unklar. Das beschädigte Verkehrszeichen wurde am Mittwoch gegen 12:00 Uhr festgestellt. Hinweise in dieser Sache werden unter 02932-90200 an die Polizei Arnsberg erbeten.

Quelle: ots

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere