Aktuelles aus den OrtenAttendorn NachrichtenOlpeSüdwestfalen-Aktuell

Attendorn – Baustelle „Am Hellepädchen“

Attendorn – Vom 1. März bis voraussichtlich zum 10. März 2017 kommt es in Attendorn im Bereich der Straße „Am Hellepädchen“ zu Verkehrsbehinderungen.

Grund ist eine Bordstein-Sanierung im Gehwegbereich, die eine Verkehrssperrung der Straße „Am Hellepädchen“ von der Einmündung „Windhauser Straße“ bis zur Einmündung „Schallhollenloch“ notwendig macht.

Quelle: Hansestadt Attendorn

Autofahrer müssen die Baustelle für die Dauer der Baumaßnahme über die Straßen „Bremger Weg“ und „Osemundweg“ umfahren.

Für Fußgänger, insbesondere für Schulkinder, bleibt die Baustelle jedoch passierbar. Hierfür wird ein abgesicherter Gehwegbereich eingerichtet.

Die Hansestadt Attendorn bittet die Verkehrsteilnehmer auch im Namen des bauausführenden Unternehmens Kebben Bauunternehmung GmbH um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"