BlaulichtreportDrolshagen NachrichtenOlpeSüdwestfalen-AktuellThemen

Drolshagen: Motorradfahrerin tödlich verletzt

Drolshagen. Eine 49-jährige Motorradfahrerin wurde am Sonntagnachmittag gegen 17.35 Uhr bei einem schweren Verkehrsunfall auf der K 16 zwischen Drolshagen-Wintersohl und Germinghausen tödlich verletzt.

Zu dieser Zeit fuhren mehrere Motorradfahrer über die Kreisstraße von Wintersohl in Richtung Germinghausen. Zwei dieser Motorradfahrer fuhren nach Zeugenaussagen mit hoher Geschwindigkeit und überholten mehrere Fahrzeuge. Ein entgegenkommender Mercedesfahrer musste nach ersten Erkenntnissen der Polizei diesen beiden Motorradfahrern ausweichen, geriet dabei auf den Seitenstreifen und verlor die Kontrolle über sein Auto. Das Fahrzeug schleuderte auf den Gegenfahrstreifen und kollidierte dort mit der entgegenkommenden 49-jährigen Kawasaki Fahrerin. Der Mercedes überschlug sich anschließend auf einer Wiese. Die Zweiradfahrerin aus Meinerzhagen verstarb noch an der Unfallstelle. Der 40-jährige Autofahrer wurde verletzt.

Die Polizei sucht jetzt für ihre weiteren Ermittlungen die beiden Motorradfahrer, die in Richtung Germinghausen weiterfuhren. Ferner wird ein weiterer Motorradfahrer gebeten sich bei der Polizei zu melden, da er das Unfallgeschehen beobachtet haben muss. Hinweise nimmt die Polizei in Olpe unter 02761/9269-0 entgegen.

Die Kreisstraße musste während der Unfallaufnahme ca. 3 Stunden gesperrt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"