Finnentrop. Heute Morgen wurde der Einbruch in einen Baumarkt an der Johannes-Scheele-Str. in Finnentrop-Bamenohl angezeigt. Bislang unbekannte Täter waren angrenzende Bahngeleise zu einem Zaun des Baumarktgeländes gelangt und hatten diesen zerschnitten. Anschließend stiegen sie mit einer Leiter auf das Flachdach des Gebäudes.

Offenbar hatten die Unbekannten Ortskenntnissse, denn sie schnitten anschließend mit schwerem Werkzeug das Dach genau in Höhe von Büroräumen auf. In einem dieser Büroräume wurde ein dort stehender Tresor gewaltsam geöffnet und mehrere tausend Euro Bargeld gestohlen. Auch der angerichtete Sachschaden ist erheblich und dürfte rund 10.000 EUR betragen. Wie die Ermittlungen ergaben, muss sich die Tat bereits in der Nacht zum Sonntag zugetragen haben.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere