Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportFinnentropOlpeSüdwestfalen-AktuellThemen

Finnentrop: Weihnachtsbaum brannte

Echte Wachskerzen am Weihnachtsbaum gefährlich

Finnentrop. Eine 86-jährige Seniorin zündete am Mittwochabend in ihrer Wohnung Am Schattenberg in Finnentrop-Heggen gegen 21:25 Uhr mehrere Wachskerzen am Weihnachtsbaum an. Die sicherlich inzwischen sehr trockene Tanne fing hierbei Feuer und brannte binnen kürzester Zeit vollständig nieder. Auch Teile der Wohnungseinrichtung gerieten durch die Flammen teilweise in Brand.

Die Geschädigte versuchte zunächst, mit eigenen Mitteln das Feuer zu löschen, verständigte dann aber die Feuerwehr. Die Feuerwehr Heggen bekam den Brand schnell unter Kontrolle. Die rüstige Seniorin zog sich leichte Brandblasen an Händen und Stirn zu und dürfte damit glimpflich davongekommen sein. Sie wurde zur Versorgung der Brandverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf 2.500 €.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos und Herausgeber der Südwestfalen-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist erreichbar unter: [email protected]

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!