drolshagen-altweiber-karneval2013_033_sh

Drolshagen. 100 Jahre Listertalsperre – dieser Runde Geburtstag ist Grund genug, dass die “Listersisters” in ihrer Heimatstadt Drolshagen das Närrische Zepter ergreifen. Der Straßenkarneval im Kreis Olpe ist somit eröffnet worden. Die Dräulzer Jecken konnten mit 18 kreativen Fußgruppen und 9 Karnevalswagen ein buntes Straßenfest bescheren. Die Innenstadt von Drolshagen war brechend voll mit schunkelnden Narren. Petrus hatte diese Temperaturfestigkeit (bei ca. 1-2 Grad Frost) mit lockerer Bewölkung belohnt. 245 Fotos vom Altweiberzug in Drolshagen sagen mehr als Tausend Worte: DROLAU!

Hier geht es direkt zur Fotostrecke: Altweiber 2013 in Drolshagen

Veröffentlicht von:

Internetexperte Sven Oliver Rüsche
Internetexperte Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos und Herausgeber der Südwestfalen-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist erreichbar unter: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere