BlaulichtreportLennestadt NachrichtenOlpeSüdwestfalen-AktuellThemen

Lennestadt: 86-jähriger Autofahrer verletzt

Lennestadt. Schwer verletzt wurde heute Morgen gegen 11.30 Uhr ein 86-jähriger Autofahrer auf der Hundemstraße in Altenhundem. Der Mann aus dem Hochsauerlandkreis wollte mit seinem VW Polo vom Werksgelände einer Zinkerei auf die Bundesstraße einbiegen.

Hierbei übersah er einen von links kommenden VW Golf, der von einem 75-Jährigen gesteuert wurde. Bei der anschließenden Kollision der beiden Fahrzeuge wurde der 86-Jährige verletzt. Er wurde zur stationären Behandlung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf rund 5.500 EUR geschätzt.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos und Herausgeber der Südwestfalen-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist erreichbar unter: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"