Olpe. Am Sonntag brachen Unbekannte in zwei benachbarte Einfamilienhäuser in der Straße Am Schulwald in Altenkleusheim ein. Die beiden Einbrüche ereigneten sich zwischen 13.30 Uhr und 22.30 Uhr. An den Häusern wurde jeweils die Terrassentür aufgebrochen und Schränke und Schubladen in sämtlichen Räumen durchsucht. Gestohlen wurde jeweils ein Fernseher, aber auch Schmuck und Bargeld fiel den Tätern in die Hände. Insgesamt wird der Schaden durch die Taten an beiden Tatorten auf mehr als 10.000 € geschätzt.

Veröffentlicht von:

Internetexperte Sven Oliver Rüsche
Internetexperte Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos und Herausgeber der Südwestfalen-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist erreichbar unter: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema