BlaulichtreportOlpeOlpeSüdwestfalen-AktuellThemen

Olpe: Schüler auf dem Schulweg überfallen

Olpe. Auf seinem Weg zu Schule wurde gestern Morgen ein 18-jähriger Schüler überfallen. Gegen 07.30 Uhr ging der junge Mann über die Mühlenstraße in Richtung Franziskanerstraße. Nach seinen Angaben kam kurz vor dem Kino ein Unbekannter von hinten und schlug ihn gegen den Nacken. Als er daraufhin umfiel trat ihn der Täter noch zweimal gegen den Bauch. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit dem MP 3 Player (Apple I-Pod) des 18-Jährigen in Richtung Kölner Straße.

Der Täter war nach Angaben des Opfers komplett schwarz gekleidet. Er hatte eine Kapuze auf und einen dunklen Schal vor das Gesicht gezogen. Der Mann war ca. 20 Jahre alt, 1,80 m groß und schlank. Der Schüler wurde bei dem Überfall leicht verletzt, konnte aber selbständig einen Arzt aufsuchen. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die den Überfall beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter 02761/92690 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"