BlaulichtreportOlpe Nachrichten

Zeuge nach Unfallflucht am Dienstag gesucht

Olpe – Eine Unfallflucht hat sich am Dienstag (14. April 2020) gegen 21.40 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Martinstraße in Olpe ereignet. Eine derzeit noch unbekannte Person schob einen Einkaufswagen gegen einen parkenden Pkw. Dieser soll sich dann von der Unfallstelle entfernt haben, ohne eine entsprechende Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Ein Zeuge meldete den Vorfall in dem Geschäft, gab ein Kennzeichen und eine Beschreibung des Täters an. Um in dieser Unfallflucht weiter zu ermitteln, wird der Zeuge gebeten, sich dringend bei der Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 zu melden. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Eurobereich.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"