Bild: rvsl-pressestelle

Bild: rvsl-pressestelle

Lennestadt – Während im Sommer der Springsport in Schmallenberg-Felbecke im Focus der Pferdesportbegeisterten und Aktiven stand, ist es im Indiansummer die Dressur. Am 24.09.2016 geht es von “sieben bis sieben” in 9 Prüfungen in der Halle um Podestplätze und Ranglistenpunkte. Die Teilnehmer selbstverständlich in der Überzahl aus Südwestfalen aber auch eine viel weitere Anfahrt nehmen die Interessierten und Ambitionierten in Kauf, um bei besten sportlichen Bedingungen – umrahmt von einer Top-Gastronomie – an der Berndofer Straße in Felbecke dabei sein zu können.

Text: rvsl-pressestelle

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema