Coverband trifft Kirchenchor

Wenden – Mal ganz neue Wege geht die Coverband Seven ab! und tritt am 25. April gemeinsam mit dem Pfarr-Cäcilienchor Hünsborn sowie dem Kinderchor Happy Voices auf. „Rhythm of Life“ heißt das Konzert in der Hünsborner Dorfgemeinschaftshalle.

Wenn die beliebte Formation um die Frontleute Stephanie Nix und Lars Freiberg auf den Kirchenchor tritt, kommt dabei ein ungewöhnliches Projekt heraus. Seven ab! rocken normalerweise Songs von AC/DC bis Zoff mit einer Menge Deutschrock und internationalem Pop dazwischen.

Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr. Im Anschluss ans Konzert steigt eine After-Show-Party. VVK (10/12 Euro): Annis Lottoladen und Gasthof „Zu den Dreikönigen“ in Hünsborn, Geschäftsstellen der Volksbank Olpe-Drolshagen-Wenden, Rathaus Wenden und www.pfarr-caecilienchor.de. AK 12 Euro Stehplatz und 14 Euro Sitzplatz. Bis 16 Jahre ist der Eintritt frei.

Seven ab! (Quelle: m-e-p network GmbH)

Seven ab! (Quelle: m-e-p network GmbH)

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere