Bauen, Wohnen und GartenDrolshagenOlpeSoziales und BildungVerschiedenes

Stadt Drolshagen informiert zur Unterbringung von Flüchtlingen

Drolshagen – Die Stadt Drolshagen hat zur Unterbringung von Flüchtlingen und Asylbewerbern den ehemaligen Bürotrakt eines Firmengebäudes in Iseringhausen angemietet.

Bevor ein Bezug stattfindet, lädt die Stadtverwaltung alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus Iseringhausen, Husten, Halbhusten, Heiderhof und Eltge für

Mittwoch, 17.02.2016, 17:30 Uhr,
in das Vereinshaus nach Iseringhausen

ein. Neben Berichten aus der Verwaltung zur Gesamtsituation der Flüchtlinge und Asylbewerber in Drolshagen werden u. a. auch Ehrenamtliche aus Bleche über die Unterstützung der dort in zwei ehemaligen Schulgebäuden untergebrachten Menschen berichten.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!