BlaulichtreportOlpeWenden Nachrichten

Wenden: Treibstoffdiebstahl verhindert

Wenden (ots) – Am Montagabend wurde der Polizei in Olpe um 22.40 Uhr von einem aufmerksamen Bürger ein verdächtiger Pkw im Industriegebiet „Auf der Mark“ in Wenden-Gerlingen gemeldet.

Eine Streife konnte dort zwar keinen Pkw, aber einen weißen Lieferwagen mit litauischem Kennzeichen feststellen. Der Lieferwagen stand ohne Beleuchtung in der Nähe dort geparkter Lkw und wurde beim Herannahen des Streifenwagens gestartet. Das Fahrzeug konnte anschließend nach kurzer Flucht in der Koblenzer Straße in Gerlingen angehalten werden. Im Lieferwagen wurden Utensilien aufgefunden, die benötigt werden, um Treibstoff abzuzapfen, zudem zwei Tanks mit je 1.000 l Fassungsvermögen und Aufbruchwerkzeug. Fahrzeugführer war ein 24-jähriger Litauer ohne festen Wohnsitz in Deutschland.

Der junge Mann wurde vorläufig festgenommen, der Lieferwagen beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"