BlaulichtreportOlpeWenden Nachrichten

Wenden: Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Wenden (ots) – Zwei Verletzte sowie Sachschäden in Höhe von 8.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der Siegener Straße bei Hünsborn.

Ein 23-jähriger Autofahrer aus Siegen befuhr die Siegener Straße gegen 07:45 Uhr in Richtung Kreuztal und beabsichtigte, nach links in das Gewerbegebiet Hünsborn-Ost abzubiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 26-jährigen Autofahrer aus Freudenberg. Auf dem Fahrstreifen des Freudenbergers kollidierten die beiden Pkw. Dabei zog sich der Siegener schwere und der 26-jährige Freudenberger leichte Verletzungen zu.

Beide wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Der Siegener verblieb dort stationär. An den beiden beteiligten Pkw entstanden erhebliche Schäden in Höhe von ca. 8.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"