Bad Sassendorf (ots) – Auf dem Weg von Bad Sassendorf nach Bettinghausen geriet am Dienstagnachmittag gegen 17:00 Uhr eine 45-jährige Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug im Kurvenverlauf der Kreisstraße 41 in den Straßengraben. Dort überschlug sich der Pkw und wurde stark beschädigt.

Die 45-jährige Fahrerin und ein 49-jähriger Beifahrer wurden am Unfallort notärztlich versorgt und anschließend mit Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Eine 75-jährige Beifahrerin aus Lippstadt blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt (Foto: Kreispolizeibehörde Soest).

Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt (Foto: Kreispolizeibehörde Soest).

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere