Aktuelles aus den OrtenMittelstandSoestVerschiedenes

Geänderte Öffnungszeiten für Bürgerdienste des Kreises Soest

Kreis Soest – Alle Standorte der Abteilung Bürgerdienste haben ab Donnerstag, 1. März, montags bis freitags gleiche Öffnungszeiten. Diese sind am Montag und Dienstag von 8 bis 16 Uhr, am Mittwoch und Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie am Donnerstag von 8 bis 18 Uhr. Zusätzlich hat der Bürgerservice im Kreishaus am Samstag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Hintergrund der neuen Regelung ist eine Anpassung der Dienstvereinbarung über flexible Arbeitszeiten beim Kreis Soest. Darauf weist die Kreisverwaltung hin.

Geänderte Öffnungszeiten für Bürgerdienste des Kreises Soest
Foto: Thomas Weinstock/ Kreis Soest

Damit sind folgende Dienststellen zu gleichen Zeiten für die Bürgerinnen und Bürger zu erreichen: Bürgerservice im Kreishaus Soest, Hoher Weg 1-3, Soest, Servicecenter KFZ Soest, Senator-Schwartz-Ring 21-23, Soest, Servicecenter KFZ Lippstadt, Mastholter Str. 230b, Lippstadt, sowie Verwaltungsservice Bürgerdienste, Wisbyring 17, Soest. Der Bürgerservice im Kreishaus hat zusätzlich samstagsvormittags geöffnet.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!