Junge MenschenLippstadtSoestSoziales und Bildung

Jakobi-Kindergarten zu Besuch beim Stadtoberhaupt

“Später werde ich auch mal Bürgermeister”

Lippstadt – Was macht der Vogel auf dem Dach des Rathauses? Und wann ist das Rathaus eigentlich entstanden? Diese und weitere Fragen beantwortete Bürgermeister Christof Sommer elf Kindern aus dem Jakobi-Kindergarten bei ihrem Besuch im Rathaus. Die kleinen Fragesteller waren gut vorbereitet und wollten neben Fragen zur Stadt Lippstadt und zum Rathaus auch viele persönliche Dinge vom Bürgermeister wissen. Warum wollte er eigentlich überhaupt Bürgermeister werden?

„Bürgermeister sein macht Spaß! Deswegen habe ich mich zur Wahl aufstellen lassen und die Bürger der Stadt Lippstadt haben mich gewählt. Und weil es mir immer noch Spaß macht, mache ich weiter“, beantwortete Christof Sommer diese und noch zahlreiche weitere Fragen. Anschließend zeigte er der Gruppe neben dem Bürgermeisterzimmer mit den Bildern der früheren Stadtoberhäupter und den Flaggen der Stadt Lippstadt und des Landes NRW, auch die schwere Bürgermeisterkette, die vom Bürgermeister bei besonderen Anlässen getragen wird. Natürlich durfte jeder einmal die Kette umlegen und alle Kinder waren sich hinterher einig: „Später werde ich auch mal Bürgermeister!“

Über so viel Engagement bei den Jüngsten freute sich der oberste Bürger der Stadt sichtlich und belohnte den Einsatz der Kindergartenkinder damit, dass er ein besonderes Geheimnis des Rathaussaals lüftete. „Hier gibt es nämlich ein Geheimversteck“, offenbarte er den Kindern, die tüchtig staunten als sich in einer Ecke des Saals eine versteckte Tür öffnete. Mit der dort aufbewahrten Glocke verschaffe er sich manchmal Gehör bei den Ratssitzungen, erklärte Sommer den Kindern.

Im Rathaussaal trafen die Kinder des Jakobi-Kindergartens auf Bürgermeister Christof Sommer. Der beantwortete gerne die vielen, interessanten Fragen der Kinder und verriet sogar ein kleines Geheimnis (Foto: Stadt Lippstadt).
Im Rathaussaal trafen die Kinder des Jakobi-Kindergartens auf Bürgermeister Christof Sommer. Der beantwortete gerne die vielen, interessanten Fragen der Kinder und verriet sogar ein kleines Geheimnis (Foto: Stadt Lippstadt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"