Bad SassendorfSoestTopmeldungenVerschiedenes

Nostalgie und Kurparknatur in Bad Sassendorf

17. Bad Sassendorf Classic am Sonntag, 31.05.2015

Bad Sassendorf – „Mobilität und Klassische Eleganz” ist in Bad Sassendorf wieder das Thema, wenn am Sonntag, 31.05.2015 die beliebte Bad Sassendorf Classic stattfindet. Ca. 100 Fahrzeuge bis Baujahr 1975 werden erwartet.

Um 8.30 Uhr beginnt die Veranstaltung mit der Einfahrt der Fahrzeuge in den Bad Sassendorfer Kurpark. Ab 09.30 Uhr rollen die wunderschönen Autos einzeln über die Rampe, werden dem Publikum fachkundig präsentiert und starten im Anschluss ihre ca. 100 km lange Rundfahrt.

Unterwegs an den Stationen sammeln die Fahrzeugbesitzer wichtige Punkte beim Lösen kniffliger Aufgaben. Dort müssen sie ihre fahrerischen sowie ihre geistigen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Denn bei der Siegerwahl am Ende der Bad Sassendorf Classic ist nicht allein die Schönheit des Fahrzeugs, sondern vor allem das Können und Wissen der Fahrer entscheidend.

Begleitet wird die Oldtimer-Ausfahrt von einigen Gästen, die sich einen Platz in dem historischen Omnibus, bekannt aus der WDR-Sendung „Land und Lecker – die Landfrauen“, gesichert haben, um die Rallye-Strecke mit abzufahren und allen „Prüfungen“ beizuwohnen.

Quelle: Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH/Marketing
Quelle: Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH/Marketing

In Bad Sassendorf verkürzt den Besuchern ein fröhliches Fest im Kurpark die Zeit bis zur Rückkehr der Ausflügler. Autohäuser präsentieren sich mit historischen und Neu-Fahrzeugen und stehen für Fragen und Informationen zur Verfügung. Ebenso präsentiert sich eine Reihe von Oldtimer-Motorrädern.

Ab 10.00 Uhr werden vom Hotel/Restaurant Hof Hueck und dem Maritim Hotel Schnitterhof deftige Leckerbissen und kühle Getränke, nachmittags duftender Kaffee und leckerer Kuchen angeboten.

Und über allen schwebt Musik: Auf der Bühne begrüßen gegen 11.00 Uhr – 13.00 Uhr „The Original Salzsieders“ zum Frühschoppen – ab 14.00 Uhr unterhält das Trio Jassiko mit einem bunten Programm das Publikum. Gegen 16.00 Uhr und nach der Siegerehrung spielt die Gruppe ANDERERSAITS – Live, unplugged, akustisch. Rock & Pop Songs, mit Liebe zum Detail und immer etwas ANDERS.

Gegen 14.30 Uhr kehren die ersten Oldtimer nach Bad Sassendorf zurück und präsentieren sich noch einmal vor der malerischen Kulisse des Kurparks. Um 17.00 Uhr findet die Siegerehrung statt. Den Erst-, Zweit- und Drittplatzierten winken attraktive Preise.

Bei gutem Wetter startet abschließend der Bad Sassendorfer Heißluft-Ballon.

Teilnahmeberechtigt an der Ausfahrt sind drei- und vierrädrige Veteranenfahrzeuge, die bis zum Jahre 1975 hergestellt worden sind. Das Nenngeld beträgt 110,00 Euro pro Fahrzeug mit Fahrer und Beifahrer. Im Nenngeld sind enthalten: Fahrtunterlagen (Ausgabe am Start), Rallye-Schild (Anbringen ist Pflicht), eine Erinnerungsplakette, ein Mittagessen mit einem Getränk, Pokale und Ehrenpreis je nach erfolgreicher Teilnahme. Zur Einstimmung findet mit allen Teilnehmern am Vorabend der Ausfahrt (Samstag, 30.05.2015), ab 19.00 Uhr ein Benzingespräch unter Oldtimer-Freunden im Rahmen eines gemütlichen Abends mit rustikalem Buffet und freien Getränken auf Hof Haulle, an der Rosenau 2, statt. Kostenbeitrag: 35,00 € +35,00 € für jede weitere Begleitperson bzw. 15,00 € für Kinder bis 14 Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"