Aktuelles aus den OrtenSoestSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

Soest: Frühlingsbunte Bilder – weil Farben froh machen

Soest – Die Bilder von Irgmgard Born passen zur Jahreszeit: Es sind klare frühlingshafte Farben, die ihre Zeichnungen prägen. Zu sehen sind die stimmungsfrohen Werke unter dem Titel „Frühlingsfarben-Erwachen” im Soester Marienkrankenhaus.

Irmgard Born stellt im Marienkrankenhaus aus. Quelle: Marienkrankenhaus Soest
Irmgard Born stellt im Marienkrankenhaus aus. Quelle: Marienkrankenhaus Soest

Irmgard Born wohnt in Niederbergheim mitten im Grünen und holt sich die Schönheit der Natur ins Haus: „Bei gutem Wetter gehe ich zum Malen in den Garten und lasse mich inspirieren.” Die Warsteinerin zeichnet am liebsten Pflanzen, Landschaften und Tiermotive. Ihre eigenen vier Wände gleichen mit den vielen selbstgemalten Bildern einem Blumenmeer. Einen Teil dieser Werke präsentiert sie nun der Öffentlichkeit. Ihre Bilder sind von einer positiven Ausstrahlung geprägt. Die gewählten Farben machen froh. Die Erklärung dafür liegt für Irmgard Born auf der Hand: „Mir geht es beim Malen einfach gut und das fließt in meine Zeichnungen ein.”

Die Malerei hat für Irmgard Born einen hohen Stellenwert in ihrem Leben: Sie hilft ihr, trotz ihrer chronischen Erkrankung den positiven Blick auf die Dinge nicht zu verlieren. Irmgard Born trifft sich seit Jahren im Soester Marienkrankenhaus mit ihrer Selbsthilfegruppe. Dabei passiert sie regelmäßig das Foyer mit den wechselnden Kunst-Ausstellungen. „Die Bilder dort vermitteln Patienten und Besuchern ganz wörtlich einen schönen Augenblick”, sagt Irmgard Born. „Ich freue mich, dass ich nun mit meiner Ausstellung ebenfalls dazu beitragen kann.”

Sich von dem guten Gefühl leiten zu lassen, ist für Irmgard Born wichtig. Ebenso viel Wert legt sie aber auch auf gutes Handwerk: „Ich bin ehrgeizig und möchte immer besser werden.” Einige Jahre war sie Schülerin des Künstlers Gero Troike, der am Möhnesee lebt. Dort machte sie sich mit der Ölmalerei vertraut. Irmgard Born malt bevorzugt mit Pastellkreide. Die Kreidetechnik hat sie in Fortbildungsseminaren kontinuierlich erweitert und intensiviert. Die Ausstellung im Marienkrankenhaus zeigt hauptsächlich florale Motive – als Einstimmung auf den Frühling und Sommer.

Ausstellung im Foyer Mariengarten im Marienkrankenhaus Soest
„Fühlingsfarben-Erwachen”
von Irmgard Born
April bis 24. August 2016

Text: Marienkrankenhaus Soest

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"