BlaulichtreportSoestSoest

Soest: Fußgängerin übersieht Motorrad

Soest (ots) – Die Querung der Brüder-Walburger-Wallstraße in Höhe der Zufahrt zum Parkhaus Brüdertor endete für eine 59-jährige Frau aus Hamm am Mittwochnachmittag, gegen 17:00 Uhr, in einem Soester Krankenhaus. Trotz anderer, besser geeigneter, Wege über die Straße wählte die Frau den direkten Weg. Dabei übersah sie das Leichtkraftrad eines 17-jährigen Schülers aus Bad Sassendorf und prallte mit diesem zusammen. Dessen Ausweichversuch endete mit einem Sturz. Der 17-Jährige verletzte sich leicht, das Kleinkraftrad wurde massiv beschädigt.

Foto: Kreispolizeibehörde Soest
Foto: Kreispolizeibehörde Soest

Veröffentlicht von:

Redaktion Olpe
Letzte Veröffentlichungen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"