Bauen, Wohnen und GartenSoestSoestSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

Soest: Post am Riga-Ring bleibt Freitag und Samstag geschlossen

Umzug nach nebenan – Mehr Lagerfläche wird benötigt
Parkplatzgefälle ausgeglichen

Soest – Die Poststelle am Riga-Ring bleibt am Freitag, 11. März, und Samstag, 12. März, geschlossen. Grund ist der Umzug der Postagentur in das erneuerte Gebäude wenige Meter nebenan. „Die Post braucht dringend mehr Lagerfläche für die steigende Flut von Paketen“, erklärt RIGARING-Geschäftsführerin Ulrike Ostermann. „Mit ihrem Umzug in größere Räume tragen wir deswegen dem immer weiter wachsenden Versandhandel Rechnung.“

Im Zuge der Umbaumaßnahmen wurde das Gefälle auf dem Parkplatz nahezu ausgeglichen und die bislang vorhandene Teilüberdachung einiger Stellplätze abgetragen. Während das Team der RIGARING-Postagentur am Montag, 14. März, pünktlich wieder öffnen wird, gehen im Inneren des Gebäudes die Umbauarbeiten weiter: so werden neue Lagerflächen für das Futterhaus und Räume für eine therapeutische Praxis geschaffen. Letztere soll im bisherigen Post-Ladenlokal untergebracht werden. Die Bauarbeiten auf dem Gelände des RIGARINGS werden voraussichtlich weitere acht Wochen andauern.

Die Poststelle am Riga-Ring zieht in das erneuerte Gebäude nebenan und bekommt somit  mehr Lagerfläche (Foto: RIGARING).
Die Poststelle am Riga-Ring zieht in das erneuerte Gebäude nebenan und bekommt somit mehr Lagerfläche (Foto: RIGARING).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"