BlaulichtreportSoestWarstein

Warstein – Schlangenlinien

Warstein – Am Dienstagabend, gegen 19:40 Uhr, wurde die Polizei zur Lanfer gerufen. Hier war ein Opel-Vectra in heftigen “Schlangenlinien” unterwegs. Die Beamten konnten das Fahrzeug schnell stoppen. Die 23-jährige Fahrerin stand offensichtlich stark unter Alkoholeinfluss. Sie verlor ständig das Gleichgewicht, sprach undeutlich und zusammenhanglos. Mit einem Alkoholvortest war sie zwar einverstanden, konnte das Gerät aufgrund ihres Zustandes jedoch nicht bedienen. Nach Rücksprache mit einer Richterin, ordnete diese die Entnahme einer Blutprobe an. Währenddessen beleidigte die junge Frau die Polizeibeamten und die diensthabende Ärztin im Krankenhaus. Nach der Blutprobenentnahme wurde der Führerschein beschlagnahmt. Auch die Autoschlüssel verblieben zunächst im Polizeirevier.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!