Aktuelles aus den OrtenLüdenscheidVerschiedenes

Familienwochenende in der PHÄNOMENTA

Das Wochenende steht unter dem Thema Astronomie

Lüdenscheid – Das Familienwochenende vom 28. April bis zum 1. Mai 2023 steht ganz unter dem Thema Astronomie. Kleine wie große Sternwanderer erwartet in der PHÄNOMENTA ein Programm, so bunt wie die Galaxie.

Freitag, 28. April
Den Auftakt bildet die Late Night. Wie immer wird auch dieses Mal von 17 bis 21 Uhr das Licht ausgeknipst. Begeben Sie sich mit einer Schwarzlicht-Taschenlampe im Dunkeln auf eine spannende Turmrallye und suchen Sie in der gesamten Ausstellung nach den versteckten PHÄNOMENTA-Türmen! Nach einer erfolgreichen Rallye gibt es zur Stärkung was vom Grill. Das Technikzentrum öffnet seine Türen und wartet mit dem Bau eines Planeten-Mobiles auf Sie! Des Weiteren können Sie dort die PHÄNOMENTA-Spielfigur basteln und ein dazu passendes Astronomie-Spielfeld bemalen. Eine Anmeldung für diese galaktischen Aktionen im Technikzentrum ist nicht erforderlich. Schauen Sie doch im Anschluss noch im Phänorama das größte und zudem begehbare Kaleidoskop Europas an! Die Anmeldung hierfür erfolgt über die Homepage.

SüWeNa Sponsorenpool:

Samstag, 29. April
Am Samstag ist der Zauberer Arnd Clever als Walking Act im gesamten Haus unterwegs, vollführt Taschentricks und verzaubert kleine wie große Gäste mit seiner Magie und seinen atemberaubenden Unterhaltungskünsten. Der MalEngel sorgt, dank Face Paintings und Glitzertattoos, für strahlende Kinderaugen! Durch die kreative und spielerisch schöne Art und Weise von Carolin Tillmann-Hein tauchen Sie in eine Welt rund um das Thema Astronomie mit Raketen, Sternen und mehr ein. Selbstverständlich ist die zum Kinderschminken verwendete Profischminkfarbe wasserlöslich und kinderhautfreundlich.

Sonntag, 30. April
Die Märchentruhe wird für Sie geöffnet! Fliegen Sie mit in das zauberhafte Märchenprogramm aus aller Welt und lassen Sie Sternenstaub auf sich herabregnen. Brigitta Wortmann schafft es, kleinen wie großen Lauschern dank fantastischer Märchen eine erzählerische Vielfalt zu bieten. Besonders schön ist es, dass sie diese sogar musikalisch mit bezaubernden Harfenklängen untermalt! Gleich zwei neue Exponate der PHÄNOMENTA – die Laser-Harfe und die Astro-Zeitreise – werden als passende Highlights an diesem Wochenende eingeweiht. Und auch der MalEngel schwingt am Sonntag wieder ihre Pinsel und malt allen glitzernde Sterne, funkelnde Kometen und coole Raketen auf die Haut.

Montag, 01. Mai
Auch am Tag der Arbeit haben die Tore der PHÄNOMENTA für Sie geöffnet. Hier gibt es erneut die Möglichkeit, ein eigenes Würfel-Kaleidoskop im Workshop am Vormittag zu bauen. Anmelden nicht vergessen! Der Sternenstaub verzaubert Groß und Klein auch an diesem Tag. Die Märchenerzählerin führt Sie mit ihren Geschichten in ferne Galaxien und lädt mit ihren Harfenklängen zum Träumen ein.

Am Familienwochenende erwarten Sie Kometen-Popcorn und Raketen-Waffeln. Am PHÄNOMENTA-Glücksrad gibt‘s viele Leckereien und schöne Überraschungen zu gewinnen: Toi, toi, toi!

Quelle: Stiftung PHÄNOMENTA Lüdenscheid

Veröffentlicht von:

Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"