AltenaBlaulichtreportMK

Altena – Kopfnuss in der Innenstadt

Altena – An der Kirchstraße soll es Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, zu einer Körperverletzung gekommen sein. Ein 48-jähriger Altenaer stand auf der Straße und rauchte eine Zigarette. In diesem Moment sollen drei Unbekannte vorbeigekommen sein und den 48-Jährigen nach einer Zigarette gefragt haben. Als er ablehnte, sei es erst zum verbalen Streit und anschließend von einem der Männer zu einem Kopfstoß in sein Gesicht gekommen. Hierdurch wurde er leicht verletzt. Im Anschluss sei der Täter mit seinen Begleitern in Richtung Lennestraße gegangen. Der Täter war zwischen 19 und 20 Jahre alt, etwa 150 cm groß, dicklich, hatte mittellanges, dunkles Haar, schwarze Kleidung, darunter eine Bomberjacke mit einem Schlüsselanhänger. Er wurde begleitet von einem zwischen 19 und 20 Jahre alten Mann, etwa 180 bis 190 cm groß, bekleidet mit hellem Oberteil. Vom zweiten Begleiter liegt keine Beschreibung vor.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Altena unter 02352/9199-0 entgegen.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!