Balve – Die Karten für die Zählerselbstablesung der Stadtwerke Balve und des Wasserbeschaffungsverbandes Langenholthausen sind am 18.11.2015 versandt worden. Bisher sind bereits zahlreiche Zählerstände eingegangen und erfasst.

Alle Kunden, die ihren Zählerstand noch nicht angegeben haben, werden gebeten, diesen noch bis zum 04.12.2015 per Internet, per Ablesekarte oder telefonisch durchzugeben.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Verbrauch geschätzt wird, wenn der Zählerstand nicht rechtzeitig abgegeben wird.

Sollten vereinzelte Kunden noch keine Ablesekarte erhalten haben, wird um Meldung bei den Stadtwerken Balve unter Telefon-Nr. 02375/926-153 oder 152 gebeten.

Die Stadtwerke Balve und der Wasserbeschaffungsverband Langenholthausen bedanken sich für die Unterstützung und wünschen eine schöne Adventsszeit.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema