Aktuelles aus den OrtenIserlohnMKSoziales und Bildung

„Continue“ übergab Spenden aus Verkaufserlösen

Iserlohn – Das Continue-Mitarbeiterteam des Ladens „Neue Brücke“ übergab zusammen mit Nicole Behlau vom Ressort Generationen und Bildung der Stadt Iserlohn am Mittwoch, 17. Dezember, vier Spenden über je 1.000 Euro aus dem Verkaufserlös 2014. Die Beträge nahmen Karl-Heinz Gagelmann, Margot Bochynek und Sabine Nölle für die Kinderlobby, Anna Müller für das Frauenhaus Iserlohn, Martin Brunswicker für den Verein für betreutes und therapeutisches Reiten in Iserlohn sowie Annette Kleine für das Projekt Iserlohner Hörzeitung „Hören statt Lesen“ entgegen.

Die ehrenamtlichen Continue-Mitarbeiter freuen sich, dass sich der Laden „Neue Brücke“ seit April 2008 fest in Iserlohn etabliert hat, und dass aus dem Erlös der verkauften Sachspenden aus der Bevölkerung immer wieder soziale heimische Zwecke unterstützt werden können. Der Laden am Hohler Weg 51 gegenüber dem Hauptportal der St.-Aloysius-Kirche ist immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Während der kommenden Weihnachtsferien vom 22. Dezember bis zum 6. Januar bleibt der Laden geschlossen.

Continue-Spendenübergabe im Laden „Neue Brücke“ (Foto: Stadt Iserlohn).
Continue-Spendenübergabe im Laden „Neue Brücke“ (Foto: Stadt Iserlohn).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"