BlaulichtreportMKPlettenbergSüdwestfalen-Aktuell

Großbrand in einer Firma

An der Grünestraße brannte in den gestrigen frühen Morgenstunden ein Firmengebäude. Gegen 01.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr über den Brand informiert. Die Feuerwehr war zur Stunde noch mit den Löscharbeiten beschäftigt. Während der Löscharbeiten wurden zwei Feuerwehrleute leicht verletzt. Für Anwohner und auch benachbarte Gebäude bestand keine Gefahr. Der Bereich um den Brandort war gesperrt. Angaben zur Brandursache sowie zur Schadenshöhe sind noch nicht möglich.

Foto: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Foto: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Quellennachweis: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos und Herausgeber der Südwestfalen-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist erreichbar unter: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"