HemerMKSport in SüdwestfalenThemenVerschiedenesWerdohl

Hemer: Anmelden und mitlaufen beim 8. Radio MK Lauf

Hemer. Noch bleiben knapp drei Wochen Zeit um sich konditionell zu verbessern, will man am Sonntag, den 03.10 2010 beim 8. Radio MK Lauf in Hemer eine gute Platzierung erreichen oder auch einfach nur Ankommen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind weiterhin herzlich eingeladen jeden Mittwoch ab 18:00 Uhr auf der Laufbahn im Stadion Riesei für den Lauf zu trainieren.

12,5 Runden sind zu absolvieren, wenn man die 5 km anpeilt, dementsprechend 25 Runden beim 10 km Training. Umkleide und Duschmöglichkeiten stehen für alle Trainierenden bereit. Auch Getränke bieten die Mitarbeiter der Jugendpflege den Läuferinnen und Läufern kostenfrei an.

Ab sofort kann man sich mittwochs beim Lauftraining im Stadion Riesei bei den Mitarbeitern der Jugendpflege für den Radio MK Lauf anmelden. Egal ob 5 km Lauf, 5 km walken oder 10 km Lauf.

Die Anmeldegebühr beträgt nur 3 Euro.

Dank einer großzügigen finanziellen Unterstützung durch den Stadtsportverband Werdohl ist diese geringe Teilnehmergebühr möglich. Für insgesamt 5 Euro können alle angemeldeten Teilnehmer am 03.10.10 um 8:00 Uhr am Bahnhof Werdohl mit einem Reisebus bequem nach Hemer reisen.

Im Fahrpreis enthalten sind die Anmeldegebühren, die Busfahrt nach Hemer und zurück, sowie die Finishermedaille nach dem Lauf und das aktuelle T – Shirt, das sich jeder Teilnehmer in Hemer selbst aussuchen und abholen muss. Das gilt auch für die Urkunde, die man sich kurz nach Beendigung der Läufe vor Ort ausdrucken lassen kann.

Die Startunterlagen aller angemeldeten Mitfahrer sind am 03.10. schon an Bord des Busses und werden von den Mitarbeitern der Jugendpflege an die Starterinnen und Starter verteilt.

Außerdem gibt es für alle Busfahrer noch eine Überraschung in Form eines einheitlichen Leibchens, dass alle Läuferinnen und Läufer, die für die Jugendpflege und den Stadtsportverband Werdohl starten, einheitlich kennzeichnet.

Nettozeit

Ganz neu ist in diesem Jahr, dass bei den Läufen die Nettozeit ermittelt und gewertet wird, sodass es unerheblich ist wann man nach dem Startschuss des 5 km oder 10 km Laufes die Startlinie überquert, man verliert auch in den hinteren Reihen keine wertvolle Zeit.

Nach den Läufen und der anschließenden Siegerehrung fährt der Bus gegen 14:00 Uhr von Hemer wieder in Richtung Werdohl Bahnhof (Ankunft gegen 15:00 Uhr)

Weitere Informationen gibt Michael Tauscher von der städtischen Jugendpflege Werdohl unter Telefon 5069714 oder mittwochs ab 18:00 Uhr vor Ort im Stadion Riesei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"