Iserlohn – Die Öffnungszeiten der kulturellen Einrichtungen der Stadt Iserlohn über Weihnachten und Neujahr lauten wie folgt:

Kulturbüro/Kartenvorverkauf

Das Kulturbüro am Theodor-Heuss-Ring 24 ist von Mittwoch, 27., bis einschließlich Freitag, 29. Dezember, geschlossen. Ab Dienstag, 2. Januar, ist das Team wieder erreichbar. Der Kartenvorverkauf in der Stadtinformation am Bahnhofsplatz 2 geht am Samstag, 23. Dezember, und zwischen den Feiertagen wie gewohnt weiter (Samstag von 10 bis 13 Uhr, Mittwoch und Freitag von 10 bis 17 Uhr, Donnerstag von 10 bis 18 Uhr). Rund um die Uhr können Parktheater-Karten als “print@home”-Tickets unter www.parktheater-iserlohn.de gekauft werden.

Stadtarchiv

Das Stadtarchiv in der “Alten Post” ist ab Freitag, 22. Dezember, bis zum neuen Jahr geschlossen. Erster Öffnungstag ist am Dienstag, 2. Januar.

Stadtbücherei und Zweigstelle Letmathe

Die Hauptstelle der Stadtbücherei und die Zweigstelle Letmathe bleiben “zwischen den Jahren” geschlossen. Vom 24. Dezember bis 1. Januar steht auch der Medienrückgabekasten vor der Stadtbücherei am Alten Rathausplatz nicht zur Verfügung. Erster Öffnungstag im neuen Jahr ist bei beiden Einrichtungen am Dienstag, 2. Januar. Die “Onleihe” bleibt als “virtuelle Zweigstelle” während der gesamten Schließungszeit verfügbar.

Volkshochschule

Die Geschäftsstelle der Volkshochschule am Bahnhofsplatz 2 bleibt vom 27. Dezember bis einschließlich 5. Januar geschlossen. Am Samstag, 13. Januar, erscheint das Programm für das Frühjahrssemester.

Städtische Galerie

Die Städtische Galerie am Theodor-Heuss-Ring 24 bleibt am 23. Dezember und an allen Weihnachtsfeiertagen sowie am 31. Dezember und 1. Januar geschlossen. “Zwischen den Jahren” öffnet die Galerie von Mittwoch, 27., bis Samstag, 30. Dezember.

Musikschule und Zweigstelle Letmathe

Die Musikschule und die Zweigstelle in Letmathe bleiben vom 27. Dezember bis einschließlich 5. Januar geschlossen. Erster Unterrichtstag im neuen Jahr ist am Montag, 8. Januar.

Stadtmuseum, Museen in Barendorf und Museum Letmathe

Das Stadtmuseum am Fritz-Kühn-Platz bleibt vom 24. bis 26. Dezember geschlossen, ebenso am 31. Dezember und am 1. Januar. Die Museen in der Historischen Fabrikanlage Maste-Barendorf schließen vom 18. Dezember bis zum 24. Januar. Das Städtische Museum Haus Letmathe bleibt über Weihnachten und Neujahr geschlossen. Erster Öffnungstag im neuen Jahr ist am Sonntag, 7. Januar.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema